• Xing
  • Facebook
Mag. Sonja Langer, MSc
sonja.langer(at)heartbeatsoflife.at
+43 660 402 96 47

Sehnsucht nach Leben - Was will ICH eigentlich wirklich?

Sehnsucht nach Leben

„Wie wäre mein Leben, wenn ich alles, wovon ich träume, verwirklichen könnte? Wenn ich das, was mich in meinem innersten Kern ausmacht, leben würde?“
Ich hätte ...

... ausreichend Zeit für mich, um selbstbestimmt meinen Interessen nachzugehen
... einen Beruf, der meinen Stärken und Talenten entspricht und Spaß macht
... eine Beziehung, die mich erfüllt und an der ich wachsen kann
... inspirierende Freundschaften, die mich unterstützen und mir keine Energie rauben

Dieser Workshop arbeitet mit Ihnen daran den beschriebenen Situationen ein großes Stück näher zu kommen.

Inhalte des Workshops

Ein Blick hinter die Kulissen: der rote Faden in meinem Leben

  • Wer bin ich eigentlich und wie bin ich zu dem geworden, der ich jetzt bin?
  • Die Stärken & Talente würdigen, den Schatten beleuchten
  • Die inneren Landschaften ergründen: Werte, Ein-Stellungen und Glaubensätze

Die Lebens-Bausteine neu ausrichten

  • Das Lebens-Elixir brauen
  • Selbst-Wert: die Basis meiner Rollen-Spiele
  • Lebens-Zweck als Fundament für die Neuausrichtung

Den Hürdenlauf bestehen

  • Selbstzweifel in Selbstvertrauen verwandeln
  • Muster ent-decken
  • Ängste als Kraftquelle nutzen

Die Lebens-Prioritäten verankern

  • heart.beats of life: für mich festlegen was wirklich zählt in meinem Leben
  • Meine Lebens-Vision ent-wickeln
  • Mein Maßnahmenplan für ein erfülltes Leben

Nutzen aus dem Workshop

  • Selbst-Bewusst-Sein stärken
  • Klarheit über Lebensprioritäten, Ziele und Wege erlangen
  • Loslassen, was nicht mehr zu mir gehört
  • Handlungsspielräume und Gestaltungsspielräume erkennen
  • Mut und Maßnahmen für´s Umsetzen erhalten

Eingesetzte Methoden
Einzel-Reflexionen, Gruppendynamik & Gruppendiskussionen, Feedbackübungen (Selbstbild, Fremdbild), Biographiearbeit, ...Fragetechniken und weitere Ansätze aus dem Systemischen Coaching, der Existenzanalyse & Psychodrama-Theater
Bewegungsorientierter Entwicklungsansatz
: Wir arbeiten in Bewegung (Wandern / Spaziergänge in der Natur) und mit selbsterfahrungsunterstützenden Techniken aus Yoga & Meditation

Dauer, Ablauf und Kosten
Wann? Freitag 20. Juni – Sonntag 22. Juni 2014 (3 Tage)
Wo? Weststeiermark, 8584 Hirschegg, Salzstiegl 241, Moasterhaus (2,5 Std. von Wien entfernt)
Workshoppauschale: EUR 490,-- inkl. USt / Unterkunft und Verpflegung 97,-- EUR pro Tag

Anmeldung & Fragen unter: sonja.langer@heartbeatinstitute.at

designed by OMNES